Kinderbetreuungsportal Wuppertal

Die Platzsuche für Betreuungsangebote in Wuppertal

FAQ

Im Kinderbetreuungsportal sind alle Tageseinrichtungen für Kinder aus Wuppertal zu finden, die öffentlich gefördert sind und über eine Betriebserlaubnis verfügen.
Des Weiteren sind Kindertagespflegepersonen aus Wuppertal zu finden, die über eine Pflegeerlaubnis verfügen und ihre Daten im Internet veröffentlichen möchten.
  • Weil diese durch die Auswahl Ihrer Kriterien unter Umständen ausgeschlossen ist.
  • Weil die Tageseinrichtung für Kinder nicht mehr existent ist oder noch nicht eröffnet hat.
  • Weil die Kindertagespflegeperson nicht online aufgelistet werden möchte oder über keine gültige Pflegeerlaubnis verfügt.
Um die Suche zu nutzen müssen Sie sich nicht registrieren. Um alle weiteren Funktionen, wie z.Bsp. die Merkliste oder die Bedarfsanzeige nutzen zu können, ist eine Registrierung notwendig.
Um sich im Kinderbetreuungsportal registrieren zu können, müssen Sie zunächst oben rechts auf „Mein Konto“ klicken. Daraufhin gelangen Sie auf die Seite, auf der Sie sich registrieren.
Zur Registrierung geben Sie Ihren Namen, E-Mail-Adresse und ein von Ihnen gewähltes Passwort ein.
Im nächsten Schritt erhalten Sie eine E-Mail in der Sie die Möglichkeit haben Ihr Konto zu aktivieren. Dort klicken Sie auf „hier“ und gelangen wieder zurück zum Kinderbetreuungsportal.
Danach können Sie sich ganz normal anmelden mit Ihren zuvor angegeben Daten (E-Mail-Adresse und Passwort).
Sofern Sie sich registriert haben (siehe Frage: „Wie registriere ich mich im Kinderbetreuungsportal?“) können Sie sich über „Mein Konto“ anmelden.
Für den Login benötigen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort.
Für die Änderung Ihrer Login-Daten müssen Sie sich zunächst einloggen. Daraufhin klicken Sie oben rechts auf Ihre eigene E-Mail-Adresse. Hier klicken Sie auf den Bereich „Mein Konto“ und ändern dort Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort.
Sie müssen die Daten Ihres Kindes und der sorgeberechtigten Person/en eingeben.
Die sorgeberechtigte/n Person/en geben des Weiteren den Bezug zum Kind, den Familienstand und das Beschäftigungsverhältnis an.
Eine Bedarfsanzeige im Kinderbetreuungsportal kann nur für städtische Tageseinrichtungen für Kinder gestellt werden. Hierbei können Sie bis zu 3 Tageseinrichtungen für Kinder auswählen.

Wenn Sie für Ihr Kind eine Betreuung bei einem Träger der Freien Jugendhilfe wünschen, dann nehmen Sie bitte direkt Kontakt zum Träger auf. Die Kontaktdaten sowie Informationen zu den einzelnen Trägern finden Sie im Kinderbetreuungsportal.

Für eine Betreuung bei einer Kindertagespflegeperson, nehmen Sie bitte mit der gewünschten Kindertagespflegeperson Kontakt auf. Kontaktdaten sowie Informationen zu den einzelnen Kindertagespflegepersonen finden Sie im Kinderbetreuungsportal.
Im Bereich „Meine Bedarfsanzeige“ können Sie Ihre personenbezogenen Daten jederzeit ändern. Hier können Sie sowohl die Daten Ihres Kindes, als auch jedes einzelnen Elternteils ändern, sowie andere Tageseinrichtungen oder eine Änderung des Betreuungsumfanges eintragen.
Ihre persönlichen Daten können jederzeit in Ihrem Konto eingesehen und geändert werden.
Nein, eine wiederholte Bedarfsanzeige ist nicht notwendig.
Ein Wechselwunsch nach Abschluss eines Betreuungsvertrages ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Sie können eine neue Bedarfsanzeige stellen. Die Prüfung erfolgt durch den Stadtbetrieb.
Eine Änderung der Wunscheinrichtungen kann im Prozess der Bedarfsanzeige mitgeteilt werden. Die Änderung nehmen Sie online bei „Meine Bedarfsanzeige“ vor.
E-Mail oder Postalisch:
Beratungsservice für Kinderbetreuungsangebote
202.1202
Neumarkt 10
42103 Wuppertal
Folgende Unterlagen können die Eltern als Nachweis über eine aktuelle Beschäftigung beim Beratungsservice einreichen:
  • Aktuelle Bescheinigung des Arbeitgebers über das bestehende Dienst- oder Arbeitsverhältnis
  • Bescheinigung des Arbeitgebers über die Elternzeit
  • Aktuelle Gehaltsabrechnung
  • Aktueller Arbeitsvertrag (nicht älter als 1 Jahr, sonst bitte auch mit aktueller Gehaltsabrechnung)
  • Aktuelle Schulbescheinigung
  • Aktuelle Studienbescheinigung
Bei Selbstständigen oder Freiberuflern:
  • Gewerbeanmeldung
  • Nachweis vom Steuerberater
  • Bescheinigung des Finanzamtes
Die Aufnahmekriterien der Stadt Wuppertal finden Sie hier.
Tageseinrichtungen für Kinder von Freien Trägern und Kindertagespflegepersonen können die Aufnahmekriterien individuell gestalten. Fragen Sie dazu die jeweilige Tageseinrichtung für Kinder oder Kindertagespflegeperson an.
Die Beiträge werden in der Elternbeitragssatzung der Stadt Wuppertal festgelegt. Diese finden Sie hier.
Grundsätzlich werden die Betreuungsplätze in den städtischen Kindertageseinrichtungen vorrangig an Kinder mit Wohnsitz in Wuppertal vergeben.
  • Bei städtischen Tageseinrichtungen für Kinder ist keine mehrfache Zusage möglich.
  • Bei Tageseinrichtungen für Kinder von anderen Trägern und/oder Kindertagespflegepersonen sind mehrere Zusagen möglich.
Die Daten werden an den Stadtbetrieb Tageseinrichtungen für Kinder übermittelt und dort weiter bearbeitet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
An die Datenschutzsachbearbeiter*innen unter datenschutz@stadt.wuppertal.de oder auf der Seite der Stadt Wuppertal hier.
Wenn nicht zugestimmt wird, kann kein Account erstellt werden und somit die entsprechenden Leistungen, wie die Merkliste oder die Online-Vormerkung, nicht in Anspruch genommen werden.
Bis zur Aufnahme in einer Tageseinrichtung für Kinder bzw. bis zum Beginn der Schulpflicht. Weitere Informationen finden Sie hier.
Über das Kinderbetreuungsportal können nur Bedarfsanzeigen beim städtischen Träger vorgenommen werden. Hierbei können Sie bis zu drei Einrichtungen auswählen. Diese Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben.
Auch wenn Sie einen Betreuungsvertrag geschlossen haben, bleibt ihr Login weiterhin bestehen. Erst wenn Sie eine Löschung vornehmen wird der Account deaktiviert.
Der Internet Explorer wird leider nicht unterstützt.
Für diese Website ist JavaScript zwingend erforderlich. Hier bekommen Sie hilfe wenn JavaScript deaktiviert ist.
Dokumente werden im PDF-Format bereitgestellt. Diese lassen sich auf allen gängigen Platformen öffnen.
Google Maps ist ein Online-Kartendienst des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC. Die Erdoberfläche kann als Straßenkarte oder als Luft- oder Satellitenbild betrachtet werden, wobei auch Standorte von Institutionen oder bekannten Objekten angezeigt werden. Sollte es zu Problemen bei der Darstellung oder der Benutzung kommen, können Sie auf der folgenden Webseite Hilfe finden. https://support.google.com/maps/#topic=3092425